Show

„Bielendorfer!“ – Eine Show geht campen

Veröffentlicht

11.08.2020 – 12:30

WDR Westdeutscher Rundfunk

Köln (ots)

Wo sonst lernt man Leute so gut kennen wie zwischen Wohnwagen und
Klappstühlen, zwischen Vorzelt und Gasgrill, fernab vom Alltag?!
Deshalb ist ein Indoor-Campingplatz in Bonn auch die perfekte Bühne
für Comedian Bastian Bielendorfer, der Prominente zu einer ganz
persönlichen WDR-Show vor "seinem" Wohnwagen einlädt. Dabei hat Bastian Bielendorfer einiges im Gepäck, denn er geht auf
Spurensuche in die Heimatstädte der Gäste: Er wird von Lisa Feller
auf eine Schnitzeljagd durch Münster geschickt, wandert auf Sabine
Heinrichs persönlicher Route 66 von Heeren nach Unna, soll dank
Janine Kunze endlich zu einem echten Kölsche Jung werden, trifft mit
Guido Cantz den heimlichen Bürgermeister von Porz-Wahn, singt mit
Ingolf Lück eine Ode auf Bielefeld und lernt nicht nur
Haushalts-Checkerin Yvonne Willicks, sondern auch ihre Heimatstadt
Kamp-Lintfort kennen. "Bielendorfer!" garantiert eine humorvolle Hommage an die prominenten
Gäste und ihre Heimatstädte - eine ordentliche Portion Selbstironie
inklusive. Der Bestseller-Autor ist selbst ein echtes NRW-Kind und
füllt als erfolgreicher Stand-up-Comedian große Hallen und stets die
vorderen Plätze der Podcast-Charts. Bastian Bielendorfer: "Ich habe eigentlich alles in meinem Leben
erreicht, wovon ich immer geträumt habe - mit zwei Ausnahmen: eine
Ehrenurkunde bei den Bundesjugendspielen und eine eigene Show auf
einem Campingplatz in NRW. Dank dem WDR muss ich mich nur noch um die
Urkunde kümmern." "Bielendorfer!" ist ab Sonntag, 20. September 2020, jeweils von 22.15
Uhr bis 23.00 Uhr im WDR Fernsehen und in der Mediathek zu sehen. "Bielendorfer!" ist eine Produktion der Banijay Productions Germany.
Verantwortliche WDR-Redakteure sind Katja Banse und Daniel Boltjes. Fotos unter ARD-Foto.de 

Pressekontakt:

WDR Kommunikation
Telefon 0221 220 7121
Lena.Schmitz@wdr.de

Besuchen Sie auch die WDR-Presselounge: presse.wdr.de
Fotos finden Sie unter www.ard-foto.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell