Film

„Kampf der Realitystars“ erneut Marktführer in der jungen Zielgruppe (14-29 Jahre) / RTLZWEI-Quotenerfolg in der Primetime (20:15-23:15 Uhr) setzt sich fort

Veröffentlicht

13.08.2020 – 09:01

RTLZWEI

"Kampf der Realitystars" erneut Marktführer in der jungen Zielgruppe (14-29 Jahre) / RTLZWEI-Quotenerfolg in der Primetime (20:15-23:15 Uhr) setzt sich fort

München (ots)

- Marktführer mit 14,0 % MA in der jungen Zielgruppe (14-29 Jahre)
- "Kampf der Realitystars" erzielte 9,9 % MA in der klassischen Zielgruppe (14-49 Jahre) 
- RTLZWEI-Tagesmarktanteil: 5,6 % 

Kontinuierlich starke Werte für „Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand“ bei RTLZWEI: Das von Cathy Hummels moderierte Format glänzte zur gestrigen Primetime erneut mit 9,9 % MA in der werberelevanten Zielgruppe (14-49 Jahre). Bei den jungen Zuschauern (14-29 Jahre) erreichte die von der Banijay Productions Germany produzierte Realityshow am Mittwochabend 14,0 % MA.

Damit war RTLZWEI während der Sendung Marktführer in der jungen Zielgruppe der 14-29-Jährigen. Bis zu 1,17 Mio. Zuschauer gesamt verfolgten in Folge vier gespannt das Zusammenleben der Realitystars in der thailändischen Sala. Der Zoff zwischen Sandy Fähse und Georgina Fleur sowie Melissa Damilias überraschende Kuss-Beichte fesselten die Fans der Sendung.

Insgesamt erzielte RTLZWEI einen Tagesmarktanteil von 5,6 %.

Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; VideoScope, Marktstandard TV, 12.08.2020, vorläufig gewichtet. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-Jährigen.

Über „Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand“

Am Traumstrand in Thailand kämpfen Deutschlands Promis in herausfordernden Action- und Geschicklichkeitsspielen um 50.000 Euro Siegprämie und den begehrten Titel „Realitystar 2020“. Doch auch abseits der Spiele müssen sich die Promis in der Gruppe behaupten: Jede Woche müssen zwei Teilnehmer die Gruppe verlassen und sich Moderatorin Cathy Hummels in der „Stunde der Wahrheit“ stellen.

Pressekontakt:

RTLZWEI Programmkommunikation
089 – 64185 0
kommunikation@rtl2.de

Original-Content von: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell