Fernsehen

„WDR 2 – Das virtuelle Klassenzimmer“ für Deutschen Radiopreis 2020 nominiert

Veröffentlicht
WDR Westdeutscher Rundfunk [Newsroom]
Köln (ots) – Autor Tobias Brodowy alias Herr Windowski und das Team von WDR 2 (Redaktion: Andreas Neuhaus) dürfen auf den Deutschen Radiopreis 2020 hoffen. Die unabhängige Jury des Grimme-Instituts hat „WDR 2 – Das virtuelle Klassenzimmer“ in der … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell