Fernsehen

Polizeiskandal in NRW: Ein Beamter verschickte 50 von 160 Posts

Veröffentlicht
Kölner Stadt-Anzeiger [Newsroom]
Köln (ots) – In der Affäre um rechtsextremistische Chatzirkel bei der Polizei in NRW kommen neue Details zutage: Wie der „Kölner Stadt-Anzeiger“ aus Justizkreisen erfuhr, soll allein ein Beamter aus der Polizeiinspektion 4 in Mülheim Ruhr … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell