Mark Forster lässt bei „The Voice of Germany“ seinen Gefühlen freien Lauf und erzählt am Donnerstag „Die Geschichte vom kleinen Jungen aus Kaiserslautern.“

The Voice of Germany [Newsroom]

Unterföhring (ots) – 20. Oktober 2020. „Ich erzähl euch ’ne kleine Geschichte. Die Geschichte handelt von einem kleinen Jungen aus Kaiserslautern. Der kleine Junge trug gerne Mützen und war ein bisschen kurzsichtig. Und er hatte einen Traum: Er … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: The Voice of Germany, übermittelt durch news aktuell