„Die Welt steht still“: ZDF verfilmt Drama von Dorothee Schön über eine Intensivmedizinerin in der Coronakrise

ZDF [Newsroom]

Mainz (ots) – Das ZDF verfilmt den fiktiven Stoff „Die Welt steht still“ der preisgekrönten Autorin Dorothee Schön über eine Konstanzer Oberärztin zu Beginn der Coronakrise, die selbst an Covid-19 erkrankt. In der Rolle der Oberärztin spielt … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell