DOK.fest Preis der SOS-Kinderdörfer weltweit für SCHOOL OF HOPE

SOS-Kinderdörfer weltweit [Newsroom]

München (ots) – Beim DOK.fest München 2021 @home wird zum achten Mal der mit 3.000 Euro dotierte DOK.fest Preis der SOS-Kinderdörfer weltweit verliehen: Ausgezeichnet wird Mohamed El Aboudi, ein finnischer Regisseur mit marokkanischen Wurzeln, … Lesen Sie hier weiter…

Mehr SOS-Infos

Original-Content von: SOS-Kinderdörfer weltweit, übermittelt durch news aktuell