Documenta: In der Reisscheune


Am Wochenende beginnt die Documenta. Das Kuratorenkollektiv Ruangrupa gibt die Themen mit einer Reihe von Gesprächen vor.

Quelle: SZ.de