„One Night in Miami“: Treffen vier schwarzer Legenden
Posted in DW-Film

„One Night in Miami“: Treffen vier schwarzer Legenden

Malcolm X, Cassius Clay, Jim Brown und Sam Cooke kamen 1964 zusammen. Der Film „One Night in Miami“ rekonstruiert, was in dieser historischen Nacht geschah. Quelle: DW – Deutsche Welle

Tele Columbus AG und ARTE vereinbaren umfassende Kooperation
Posted in Fernsehen

Tele Columbus AG und ARTE vereinbaren umfassende Kooperation

ARTE G.E.I.E. [Newsroom]Baden-Baden (ots) – Die Tele Columbus AG und der europäische Kulturkanal ARTE haben eine umfassende Kooperation vereinbart und legen damit ihren Rechtsstreit zu den Bedingungen der Programmverbreitung in den Netzen der Tele Columbus…

„One Night in Miami“ auf Amazon Prime: Fliege an der Wand
Posted in Unterhaltung

„One Night in Miami“ auf Amazon Prime: Fliege an der Wand

1964 trafen sich vier Größen der schwarzen US-Kultur, darunter Malcolm X und Muhammad Ali. Ein kluger Film von Regina King spekuliert, worüber sie gesprochen haben könnten. Quelle: SZ.de

rbb exklusiv: Berliner Bühnen bleiben bis Ostern geschlossen
Posted in Film

rbb exklusiv: Berliner Bühnen bleiben bis Ostern geschlossen

Inforadio [Newsroom]Berlin (ots) – Die Theater- und Opernhäuser in Berlin bleiben noch bis Ostern geschlossen. Darauf habe man sich bei einer internen Besprechung mit Kultursenator Klaus Lederer verständigt, bestätigte der Intendant des Berliner Ensembles, Oliver…

„nd.DerTag“: Primat der Arbeit – Kommentar zu den Lockdown-Maßnahmen vor allem im privaten Bereich
Posted in Fernsehen

„nd.DerTag“: Primat der Arbeit – Kommentar zu den Lockdown-Maßnahmen vor allem im privaten Bereich

nd.DerTag / nd.DieWoche [Newsroom]Berlin (ots) – Erst die Arbeit, dann das Vergnügen, heißt ein bekanntes deutsches Sprichwort. Doch in der Pandemie fällt der zweite Teil weitgehend aus. Private Treffen sind nur mit einem weiteren Haushalt…

Schauspieler und Regisseur Robert Hossein ist tot
Posted in DW-Film

Schauspieler und Regisseur Robert Hossein ist tot

Bekannt wurde er durch seine Rolle in der Filmreihe „Angélique“, außerdem war der Franzose Theaterregisseur. Robert Hossein wurde 93 Jahre alt. Quelle: DW – Deutsche Welle

Vor 125 Jahren: Erste Kinovorführung der Brüder Lumière
Posted in DW-Film

Vor 125 Jahren: Erste Kinovorführung der Brüder Lumière

1895 erfanden die Brüder Lumière in Paris das Kino. Heute kämpfen Lichtspielhäuser weltweit aufgrund der Corona-Pandemie ums Überleben. Quelle: DW – Deutsche Welle

Streaming zum Fest: Weihnachtliche Kulturtipps
Posted in Unterhaltung

Streaming zum Fest: Weihnachtliche Kulturtipps

Ob „Schwanensee“, der „Nußknacker“ oder eine Lesung – virtuelle Angebote machen Weihnachten trotz aller Einschränkungen festlich. Eine Auswahl. Quelle: SZ.de

„La Boum“-Star Claude Brasseur ist tot
Posted in DW-Film

„La Boum“-Star Claude Brasseur ist tot

Der französische Schauspieler wurde 84 Jahre alt. Weltweit bekannt wurde Claude Brasseur als Filmvater von Sophie Marceau in der Teenager-Komödie „La Boum“.  Quelle: DW – Deutsche Welle

„Sissi“ im Fernsehen – ein deutscher Weihnachtsklassiker
Posted in DW-Film

„Sissi“ im Fernsehen – ein deutscher Weihnachtsklassiker

Herrlicher Kitsch, wenn auch umstritten – das ist „Sissi“. Die Historienschnulze mit Romy Schneider in der Hauptrolle kam vor 65 Jahren ins Kino. Quelle: DW – Deutsche Welle

„Das neue Evangelium“ von Milo Rau kommt ins Kino
Posted in DW-Film

„Das neue Evangelium“ von Milo Rau kommt ins Kino

Milo Raus Film ist eine radikale Interpretation der Jesusgeschichte, die mit Wucht und Ehrlichkeit wachrüttelt. Jetzt feiert sie ihre digitale Kinopremiere. Quelle: DW – Deutsche Welle

Armin Mueller-Stahl wird 90 – ein Mann, viele Talente
Posted in DW-Film

Armin Mueller-Stahl wird 90 – ein Mann, viele Talente

Erst im Osten, dann im Westen und schließlich macht er in Hollywood Karriere. Der Weltstar hat viele Begabungen: Schauspieler, Musiker, Autor – und Maler. Quelle: DW – Deutsche Welle